spacer10.gif


F1 startet mit Sieg in Pflichtspielsaison 2015

Samstag, 14 März 2015 13:35

Am Samstag, den 14.03. hatte nun die F1 auch ihren Pflichtspielauftakt. Es ging im Pokal in der 1. Runde gegen den TV Arbergen. Die Generalprobe am letzten Wochenende gegen die F2 konnte erfolgreich mit 21:1 gewonnen werden. Nun aber ging es gegen einen doch stärkeren Gegner, die ihre Hinrunde in einer Staffel über uns absolvierten. Auch vor einem knappen Jahr im Sommer gingen wir leider als Verlierer vom Platz.
Nun aber neues Spiel, neue Chance. Von Beginn an versuchten wir die Gäste unter Druck zu setzen. Vor allem Laurin, der sich aus dem Mittelfeld immer wieder zwischen die beiden Spitzen nach vorne drängte, hätte das Spiel in der ersten Hälfte alleine entscheiden müssen. So verfehlte er einmal freistehend den Ball vorm Tor nach toller Hereingabe von Tim, der sich über die Außenbahn frei gekämpft hat, traf 3 Mal die Latte und traf einmal unglücklich den Ball, sodass er am Tor vorbei ging. Nicht nur seine Trainer, sondern auch seinen Vater brachte er zur Verzweiflung :-D
Doch in der 12. Minute sollte doch noch etwas für den großen Aufwand herausspringen. So ging ein Schuss von Laurin an die Latte, den Tim dann aber noch ins Tor schob. Ab diesem Treffer ging es vor allem in die Richtung Tor vom TV Arbergen und so kamen vor allem Laurin, Fabi und Tim immer wieder zu Torchancen in der restlichen Halbzeit. Doch man darf auch nicht vergessen, dass die Arberger auch immer wieder vors Tor kamen und unsere Abwehr vor Schwierigkeiten stellte.
Zur 2. Halbzeit wurden 2 Wechsel vorgenommen. So kamen Juli und Henry für den doch sehr intensiv arbeitenden Fabi und Nick ins Spiel. Laurin rückte dafür in die Abwehrkette hinein. So sollte er von hinten das Spiel ankurbeln und gleichzeitig hinten die Bude dicht halten. Doch gerade durch die offensive Ausrichtung kamen auch die Arberger immer wieder zu Chancen die unser überragender Torwart Johannes an diesem Tag mehr als klasse parierte. Doch auch nach vorne ging viel. Juli und Tim störten immer wieder früh die Angriffe der Arberger schon im Aufbau, sodass Fehler hinten entstanden und so entstand auch das 2. Tor. Die Torhütern wusste einfach nicht wohin mit dem Ball und so landete er bei Henry, der den Ball wunderbar in die Ecke schoss. Keine Chance für die Torhüterin. Das 3te Tor entstand dann nach einer Duselei im Strafraum, den Henry dann locker ins Eck schob. In der Endphase dann rettete vor allem Nick uns dann mit einigen Rettungs- und Klärungsaktionen.
Insgesamt eine ganz ganz ganz starke Leistung der Jungs, die zu jeder Zeit konzentriert gearbeitet haben!
Gratulation zur Leistung!
Nun geht es nächste Woche gegen den TV Eiche Horn in Runde 2 weiter!

Trainer 1. E-Jugend

Nico Dollinger
Trainer
Mobil: 0157 53706562
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Darius Engelberg
Trainer
Mobil: 0176 623793702
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Günter Hoffmeister
Trainer
Mobil: 0151 0462556
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine 1. E-Jugend

Diesen Kalender abbonieren | hier klicken zum holen

Aktuell 1. E-Jugend

...lade Fussball.de
spacer20.gif
Wir bedanken uns bei unseren Partnern